newshunter

always on the hunt for new messages and constantly on the go

BREMEN.kurios: Ein Rentner gegen die Staatsmacht | WESER-KURIER « derbremerstadtschreiber « marninews « keinews

Ein Rentner gegen die Staatsmacht | WESER-KURIER « derbremerstadtschreiber.
Ein Rentner gegen die Staatsmacht | WESER-KURIER.

Bremen. Dies ist die Geschichte einer Eskalation. Es stehen sich gegenüber: Der Staat, vertreten durch die Polizei, und ein Bürger, der Folker Matthes heißt. Erst haben sie miteinander gestritten, dann haben sie sich böse Briefe geschrieben, schließlich sind sie mit Fäusten aufeinander losgegangen. Auch jetzt, Jahre später, gibt es keinen Frieden zwischen ihnen.

 

Bremen grüßt Schilda und erlebt z.Z eine , nie zuvor gekannte subversive Aufruhr-Tendenz in der Stadt.

Die örtliche Polizei beklagt den Verlust von Autorität und Respekt bei der Durchführung der notwendigen Polizeiarbeit.

Ein Rentner begehrt auf und macht sich unbeliebt bei der Bremer Polizei, Justiz und Verwaltung.

Die Polizei im Allgemeinen, hat es nicht leicht, viel Arbeit, wenig Geld und dann diese endlosen Diskussionen mit den gestellten Straftätern, selbst von der Bremer Bevölkerung wird sie nicht mehr ernst genommen?

Den nötigen Respekt sucht die Polizei bei der jüngeren Bevölkerung schon länger vergeblich.

Das Best-Ager jetzt auch rebellieren ist eine neue Entwicklung, die im Keim erstickt werden und, mit allen Mitteln staatlicher Macht, bekämpft werden muss.

Ein hartes Exempel sollte Nachahmer wohl abschrecken.

Recht und Ordnung muss auch in Bremen durchgesetzt werden, auch bei Straftätern mit altersbedingtem Handicap.

Unterstützung kommt für unsere Position aus unsere Partnerstadt Schilda.

Folgend Verlautbarung traf im Pressezentrum der Stadt ein:

Schilda grüßt die Partnerstadt Bremen

Recht so liebe Freunde in Bremen!

Rentner wegsperren, Recht und Ordnung wieder herstellen und die Discomeile zeitversetzt bestreifen.

Subversive Kritik und Aufruhr

im Keim ersticken, zu Gunsten der Ruhe und Sicherheit in der Stadt.

Es lebe unsere demokratische Republik und Rechtsordnung!

Negativer Nebeneffekt dieser notwendigen Aktion,

der betreffende Querulant wird auf Talk-Show-Tournee gehen,

Gast vieler Satire-Sendungen werden und eventuell

Bücher zum Thema veröffentlichen?

Liebe Freunde in Bremen ihr solltet ein Ausbürgerungsverfahren prüfen und die Rente der Zielperson konfiszieren.

Liebe Freund lasst euch nicht vom rechten Weg abringen und schöpft den rechtlichen Rahmen voll aus.

Und denkt daran, unsere amerikanischen und russischen Freunde haben immer noch die geheimwaffenähnlichen Drohnen!

 Ein Rentner gegen die Staatsmacht | WESER-KURIER « derbremerstadtschreiber « marninews « keinews.

Advertisements

27/09/2011 - Posted by | klar zum Entern | , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: