newshunter

always on the hunt for new messages and constantly on the go

Bremen: Rot-Grüne Tunnelbauer streichen Runden Tisch , der kritische Bremer Bürger wird lästig?| WESER-KURIER « keinews

Bremen: Rot-Grüne Tunnelbauer streichen Runden Tisch , der kritische Bremer Bürger wird lästig?| WESER-KURIER « keinews.
Bremen: Rot-Grüne Tunnelbauer streichen Runden Tisch , der kritische Bremer Bürger wird lästig?| WESER-KURIER « keinews.

 

Bremen. Einen neuen Runden Tisch in Seehausen wird es nicht geben. Noch vor Wochen hat der grüne Fraktionschef Matthias Güldner ein neues Gesprächsverfahren gefordert, um die jahrelangen Konflikte um die Autobahnplanungen und den Wesertunnel zu lösen. Gestern allerdings erteilte der neue Bau- und Verkehrssenator Joachim Lohse (Grüne) dem eine deutliche Absage. Die Interessengemeinschaft Seehausen reagierte empört auf den Kurswechsel.

Bremer Politik könnte so schön sein, wenn der Bürger nicht immer mitreden wollte. Rot- Grüne Tunnelbauer wollen den lästigen, penetranten Bürger nicht dabei haben.

Bürgerbeteiligung und Runde Tische sind Wahlkampfgeschwätz von gestern.

Bremer rot/ grüne Realpolitiker wollen sich von Bremer Bürgern nicht reinreden lassen.

Am 9. November wird vor dem Bundesverwaltungsgericht in Leipzig die Klage von Seehauser Bürgern gegen die jetzige Tunnel-Variante verhandelt. Bei der ähnlich gelagerten Klage der Kattenturmer Bürger hatte Bremen im vergangenen Spätherbst eine empfindliche Niederlage kassiert. Die Richter hatten die Bremer Planungen als rechtswidrig bezeichnet.

viaRot-Grün streicht Runden Tisch | WESER-KURIER.

Advertisements

26/08/2011 - Posted by | Uncategorized

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: